Unser Schulmotto

An unserer Schule sollen sich alle wohlfühlen

Wir alle möchten uns wohlfühlen – wir alle möchten einen Ort haben, der uns Geborgenheit gibt und an dem wir uns gerne aufhalten. Aus diesem menschlichen Grundbedürfnis entstand unser Schulmotto „An unserer Schule sollen sich alle wohlfühlen“. 

Unserer Schulgemeinschaft ist es wichtig, dass dieses Motto nicht nur ein Spruch ist – Wohlfühlen bedeutet Schulleben im Schulalltag. So steht unser Schultag mit vielen Aktionen und Aktivitäten unter diesem Leitbild. Es wird Geschichten gelauscht, gemalt, gebastelt und Rollenspiele gemacht. Zum Wohlfühlen gehört aber auch Gesundheitserziehung. 

Mens sana in corpore sano – schon der römische Dichter Juvenal erkannte: „Nur in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist“ – so bekommt die Gesunderhaltung mit Ernährung und Bewegung am Sonderpädagogischen Förderzentrun Forchheim einen besonderen Stellenwert. Natürlich gehören auch Regeln zum Wohlfühlen – jeder muss mit seinen Mitmenschen so umgehen wie er wünscht, dass mit ihm umgegangen wird.