Kickerturnier 2022

 

Trotz Corona fand am Mittwoch, dem 16.02.2022, unser alljährliches Kickerturnier statt. Leider waren aufgrund der Hygienevorschriften diesmal keine Zuschauer zugelassen Es wurden zwei Turniere gespielt. Das erste Turnier spielten die Klassen 3-4 aus. Das zweite Turnier bestritten die Klassen 5-9.

In der Woche vorher gab es eine Auslosung. Hier wurden die einzelnen Paarungen ermittelt. Die Begegnungen und den genauen Zeitpunkt der Spiele konnten alle einer großen Übersichtstafel in der Aula entnehmen.

Um 8.25 ging es mit dem ersten Turnier los. Es wurde parallel an zwei Kickertischen in der Aula gespielt. Nach sehr guten und spannenden Spielen standen sich die Teams „Die Unbesiegbaren“ und „Die Teufelskicker“ im Finale gegenüber. Hier konnte sich das Team „Die Unbesiegbaren“ durchsetzen und machte seinem Namen alle Ehre.

Dann folgte nach der Pause das Turnier der „Großen“. Auch hier gab es sehr spannende Spiele. Im Finale standen sich das Team „Bad Girls“ und das Team „Die Gewinner der 3. Klasse“ gegenüber. Es wurde um jeden Ball gekämpft. Letztendlich setzte sich das Team „Bad Girls“ durch und wurde Turniersieger. Zum ersten Mal gewann eine reine Mädchenmannschaft.

Bei der Siegerehrung, die von unserer Schulleiterin Frau Eier durchgeführt wurde,
gab es dann für die Gewinner Pokale und Medaillen. Alle Teilnehmer erhielten außerdem eine kleine Anerkennung.

Das Kickerturnier war für alle ein riesengroßer Spaß und wird sicher im nächsten Jahr fortgeführt.

 

Bis zum nächsten Mal,

Norbert Kotz und Carsten Renner