Be smart don’t start

Projekt: Zigarettenmüll sammeln

Im Rahmen des Nichtraucherwettbewerbs „Be smart don’t start“ kam der Klasse G6a im gemeinsamen Brainstorming die Idee für das Projekt.

Start:
Ausgestattet mit Gummihandschuhen,
Greifern und Gefäßen machen sich die
Schüler auf den Weg.
Ziel:
Auf die Verschmutzung aufmerksam
machen und Zigarettenmüll beseitigen
Alle Schüler sammeln fleißig. 🙂
Bereits nach einer halben Stunde waren beide Gläser randvoll
Am Ende gelangen die Zigarettenstummel dorthin, wo sie hingehören:
In den Müll!
Als Abschluss hat die Klasse Plakate zu Thema „Be smart don‘t start“ erstellt…
Paul Bär